Rituale im Jahreskreis

Nehmen wir wieder bewusst die verschiedenen Jahreszeiten wahr und danken wir der Erde, die uns ernährt.

Es gibt 8 Jahreskreisrituale, die schon unsere Ahnen gut kannten, die aber in der modernen Zeit an Bedeutung verloren haben. Nun kommen viele Menschen wieder den Bezug dazu.

So feiern wir:

1.-2. Februar Neubeginn Lichtfest IMBOLC mit der keltischen Göttin Brigit https://www.globalmatrix.ch/imbolc-lichtfest/

20.-23. März OSTARA Frühjahrs Tagundnachtgleiche https://www.globalmatrix.ch/ostara-tag-und-nachtgleiche-am-21-maerz-2021/

30. April bis 1. Mai BELTANE oder Maifest (auch Walpurgisnacht 30.4.)

21. Juni Litha – Sommersonnenwende – der längste Tag im Jahr

1.-2. August Lughasad – Fest der Schnitterinnen

20.-23. September MARBON – Herbst Tag- und Nachtgleiche – Erntezeit

31. Oktober – 1. November SAMHAIN – Allerseelen

21. Dezember JUL oder MODHRO – Wintersonnenwende – der kürzeste Tag